Umgestaltung Pfarrhof

Neugestaltung des Pfarrhofs – Information

Liebe Gemeindeglieder, liebe Spenderinnen und Spender,

leider ist das Projekt Pfarrhofsanierung vorläufig von der Landeskirche gestoppt worden.

Hier der Hintergrund: Der Pfarrhof grenzt an das Pfarrhaus und das Gemeindehaus an, deswegen wird er zu rund je einem Drittel auch von den Rücklagen beider Häuser mitfinanziert und diese wiederrum von der Landeskirche bezuschusst. (Das letzte Dritte sind die gespendeten Gelder, die wir dankenswerter Weise in ausreichender Höhe beisammen haben.)

Allerdings haben Messungen im Pfarrhaus ergeben, dass die Grenzwerte für Schadstoffe nicht ganz „im grünen Bereich“ liegen. Somit wird zunächst noch einmal das Dachgeschoss abgedichtet und eine Reinigung samt neuer Messung anschließend vorgenommen. Sollte dabei festgestellt werden, dass ein größerer Reinigungsaufwand und noch Umbauten vorgenommen werden müssen, dann würde die Landeskirche die Gelder Pfarrhaus für ebendieses und nicht für den Hof freigeben.

Sollte dies geschehen und das Projekt ganz beendet werden müssen, dann würden wir bei alle Spenden für den Pfarrhof, die wir zurückverfolgen können, den Spendern anbieten, diese zurückzufordern, da die Spenden zweckgebunden waren.

Hoffen wir, dass es nicht so kommt. Trotzdem gilt in jedem Fall: alles verzögert sich weiter. Leider.

Vielen Dank für Ihr und Euer Verständnis

Pfr. Peter Söder