Kindertagesstätten

Aufnahme

Die Kinder in unserer Einrichtung sollten aus der Gemeinde Aurachtal kommen. Sind noch Plätze frei, werden sie auch an Kinder anderer Gemeinden vergeben. Grundsätzlich werden die „neuen KiTa-Kinder" zum 1.September eines KiTa-Jahres aufgenommen. Sollten unterm Jahr Plätze frei werden, können diese belegt werden.

Wir sind für Sie und Ihre Kinder da!

Ein großes Team mit unterschiedlicher Anwesenheit und vielfältigen Fähigkeiten freut sich auf eine schöne Zusammenarbeit mit Ihnen zum Wohle ihrer Kinder!

  • Leitung: Christine Zenkel
  • Krippe
    Eichhörnchen: Katharina Hertrich-Bier (stellv. Leitung Krippe), Maria Kreiss, Marietta Pirker, Anna Neugebauer (SEJ)
    Mäuschen: Celina Prokop, Karin Semmelmann

Aktuelles im Hort Arche Noah

Konzeptionelle Weiterentwicklung der Arche Noah

Die Arche entwickelt sich! Unsere Überzeugung festigt sich: Wenn wir unseren Kindern einen Ort schaffen wollen, an dem Lebenslust, Weltentdeckung, Selbstbestimmung und Beteiligung, Besonderheit und Gemeinsamkeit gelebt werden können, obwohl es sich um eine Einrichtung mit institutionellen Zwängen handelt, dann geht das nur, wenn wir uns öffnen. Das wollen wir !

Im Herbst jeden Jahres wird die Elternvertretung/Elternbeirat für den Hort Arche Noah gewählt. Der Beirat fungiert als Brücke zwischen Eltern, dem pädagogischen Team und dem Träger der Einrichtung. Er hat eine beratende Funktion und wird bei Entscheidungen, z.B. personellen oder konzeptionellen Veränderungen vorab informiert und gehört. Weiterhin unterstützt der Elternbeirat das Team bei der Durchführung von Festen und Veranstaltungen.